website design software
Wasserwandler

Naturalisiertes Wasser mit Quellwasserstruktur,
nur rechtsdrehend für Ihre Teige


Liebe Mandanten, Kunden und Geschäftsfreunde,

Schon vor Jahren wurde mir klar, daß ich alles für die  Mehlseite im Teig getan habe (und nach wie vor tue), um natürliches Backen wieder als Standard den Bäckereien anzutrainieren und in den Backstuben durchzusetzen (s. mein OFFENER BRIEF an den ZV des Deutschen Bäckerhandwerks vom 17.5.04).
Das macht aber nur ca. 2/3 des Teiges aus. Ich war noch nicht zufrieden.

Was ist mit dem restlichen Drittel, dem Wasser?
Warum soll es sich nicht auch verbessern lassen, um zuletzt die Komposition Teig zur vollen Entfaltung kommen zu lassen? Da dachte ich nicht an Kalk, an Rost. Das machen die Installateure.
In meinem immer ganzheitlichen Ansatz ging es mir in erster Linie um die Struktur, die Informationen im revitalisiertem Wasser, die Biologie und damit Qualität der Teige.

Da immer alles (Wissen) jederzeit und überall verfügbar ist und nur von uns erkannt und genutzt werden braucht, mußte ich nur vertrauensvoll zur rechten Zeit am rechten Ort sein und ich würde das Wissen und vielleicht sogar noch mehr "pflücken" können. Und das geschah mir. Sie kennen mich ja.

Heute komme ich mit der lange vorbereiteten und mehrfach angedachten Information bei der Wasserbehandlung und der Gewißheit: Es funktioniert !

Nach 3 Blindversuchen in verschiedenen Bäckereien empfehle ich Ihnen heute ein unscheinbar kleines Gerät, das neben Ihrer Wasseruhr auf die Wasserleitung aufgeklemmt wird (es besteht aus 2 Halbringe mit 2 Schrauben). Strombedarf an der Einsatzstelle besteht nicht.

Die Vorteile für Sie (vor allem Ihre Teige) sind unübersehbar:

1. wird das Wasser auf rechtsdrehend verändert (die aufbereiteten Wässer der Versorgungsbetriebe haben sämtlich einen linksdrehenden Spinn).

2. herrscht am Wasserauslauf somit Quellstruktur und Ihnen steht das naturalisiertes Wasser mit allen Informationen der Natur zur Verfügung, wie es unseren Urvätern in der Backstube selbstverständlich war.

3. lösen sich Kalk- und Rostablagerungen auf und bilden sich nicht wieder. Was das für die Öfen und Gärräume, Kaffeemaschinen und Geschirrspülmaschinen, Waschbecken, Duschtassen und Badewannen, bedeutet, wissen Sie selbst am besten.

4. wird das auslaufende Wasser viel weicher, was Sie schon beim 1. Händewaschen und Duschen bemerken.

5. und das habe ich immer gehofft, aber es ist unglaublich, was die Kollegen mir berichten:

"DIE TEIGE WERDEN VIEL WOLLIGER."

"Das Teigvolumen wird größer. Beim Roggen- und Halbweißbrot - könnte man denken, es ist noch ein Backmittel drin."

"Bei hoher Teigausbeute werden die Teige beim Aufarbeiten trockener."

"Nach 8 Tagen Einsatz hatte ich schon Hände wie bei einem Bürojob und gefühlsmäßig wird das Wasser täglich besser.

“Ich kann nur Positives berichten", ist das einhellige Echo.


Wie funktioniert dieser Wasserbehandler?

Ultrafeine Schwingungen aus der Quantenphysik
sind die Lösung, sie verbessern die Trinkwasserqualität, stoppen Rosten, Oxydieren und Verkalken der Rohre.

Mittels eines Lasers werden Biosignal-Informationen in eine Trägermaterie (geteilter Ring) eingebracht, die dann mühelos fließendes oder stehendes Wasser mit ganz bestimmten Schwingungsmustern beeinflussen.
 

Naturalisiertes rechtsdrehendes Trinkwasser ist die Folge, was Sie sofort erkennen.
... und alles ohne Chemie, ohne Stromanschluß und ohne Magnete.

Was müssen Sie berücksichtigen?
a) Den Rohrdurchmesser Ihres Wasserzulaufes im Keller müssen Sie kennen, wenn Sie mich kontakten.
b) 40 cm vom Gerät entfernt darf keine Elektrosmog-Quelle bestehen.

Was kostet das Teil? Weniger als die meisten Wasserreinigungs- und behandlungssysteme, ist abhängig nur vom Rohrdurchmesser:
bis 1 ¼” € 790.-; 1 ½” € 890.-;

Was ist jetzt von Ihnen zu tun?
Wenn Sie das interessiert, kontakten Sie mich. Ich stelle dann eine Verbindung direkt zum Hersteller her, dieser meldet sich bei Ihnen und Sie bekommen den Ring
4 Wochen zur Probe mit kostenlosem Rückgaberecht.

Ist das ein faires Angebot? Ich freue mich für Sie und wünsche uns allen noch größeren Erfolg und Lohn für unsere immerwährende Aufmerksamkeit und Freude beim Backen.

Wie stets - herzliche Grüße

Ihr
Hubert R.H. Jünger

JÜNGER für Bäcker   PANUSIN 0,3%   SauerStabil 1%   MalzStabil 1%   Offener Brief   Inneres Wachstum   Kälteberatung   Kältebücher u. a. m.   Wasserwandler